Holistische Kinesiologie

Kinesiologie ist eine Methode der Komplementärtherapie, die sich aus der Körpertherapie und der Chiropraktik entwickelt hat. Ganzheitliche Kinesiologie ist eine Therapieform mit welcher körperliche, mentale, emotionale und seelische Blockaden ermittelt und gelöst werden.

Definition der Kinesiologie

Die Methode geht davon aus, dass Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden und dass Störungen im Energiefluss geschwächter Muskeln sichtbar werden.

Prozesse die ins Stocken geraten sind, sei es auf körperlicher, geistiger, seelischer oder emotionaler Ebene, sollen wieder ins Fliessen gebracht werden.

Unsere Arbeitsmittel sind Gespräch, Bewegung, Berührung, Atem und Energie. Dabei setzen wir auf eine interaktive Zusammenarbeit auf Augenhöhe, die lösungs- und ressourcenorientiert ist und dich als Mensch ins Zentrum stellt. Ziel ist es die Selbstwahrnehmung, Selbstregeneration und Genesungskompetenz zu stärken.

Hinweis: In dieser Methode befinde ich mich noch in Ausbildung. Die Leistung ist daher nicht bei der Zusatzversicherung einreichbar, darum biete ich sie nach Absprache per Telefon, Whatsapp, Telegram oder Mail nur mittwochs und auf Spenden-Basis an.

Warum Kinesiologie?

Im Laufe des Lebens sammeln wir alle ziemlich viel Gepäck an – Erinnerungen, Gewohnheiten, Schuldgefühle, Glaubenssätze, unbewusste Muster und Strategien, etc.. Alles hatte zu seiner Zeit seinen Sinn und Zweck, manches ist uns hier und heute nicht mehr dienlich.

  • Steckst du irgendwo im Leben fest?
  • Blockieren alte, nicht mehr dienliche Glaubenssätze dein Vorankommen im Leben?
  • Gibt es Stressoren in deinem Leben, die du einfach nicht los wirst?
  • Hindert dich etwas daran dein Leben so zu leben, wie du es dir wünschst?

Dann ist die Kinesiologie das Tool, das dir helfen und dich unterstützen kann, deinen Weg zu gehen.

Mit Hilfe des Muskeltests als körpereigenem Biofeedback-System decken wir gemeinsam Schwachstellen auf und ermitteln die für dich passende Ausgleichstechnik (Akupressur, Meridianmassage, Farben, Düfte, Bachblüten, geführte Meditation, uvm.).

Zusammen mit Gespräch und Atmung bringen wir wieder Bewegung in dein Leben!

Mögliche Einsatzgebiete

  • Ängste
  • Stress
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsprobleme
  • Stimmungsschwankungen
    u.v.m.

Mehr Infos zur Kinesiologie finden Sie auch hier:
https://www.helsana.ch/de/private/wissen/komplementaermedizin/kinesiologie.html